Reise-, Natur- und Dokumentarfilmreihe im Butzbacher Capitol
12.01. Florida – Sunshine State But beautiful – Nichts existiert unabhängig
runfr_05.jpg (53370 bytes)
Dokumentation des renommierten österreichischen Regisseurs Erwin Wagenhofer, der verschiedene Perspektiven für ein gelungenes und glückliches Leben aufzeigt. Nach seinen kritischen und vielfach ausgezeichneten Dokumentationen wie „We feed the World“ und „Let’s make Money“ geht Regisseur Erwin Wagenhofer nun neue Wege. In seiner Dokumentation „But Beautiful“ stellt er beispielhaft verschiedene Konzepte und Entwürfe für ein erfülltes und gelungenes Leben, für eine zukunftsfähige Welt vor. Dafür hat er verschiedene Stationen auf der ganzen Welt besucht, er zeigt uns Menschen mit einer ganz besonderen Verbindung zu Musik und Natur, Frauen, die ohne Schulausbildung Solarzellen bauen, Permakultur-Visionäre, die fruchtbare Böden kreieren und einen Förster, der „gesunde“ Häuser entwickelt.
Statt die negativen Entwicklungen und Missstände der Gesellschaft nachzuzeichnen, präsentiert Wagenhofer in „But Beautiful“ so viel Gutes und Schönes, das der Zuschauer von faszinierenden Klängen und Naturaufnahmen in den Bann gezogen wird. Außerdem regt die Dokumentation dazu an, sein eigenes Leben und die eigenen Möglichkeiten zu überdenken.
Dauer 116 Minuten, Erwin Wagenhofer, 2019
26.01. Bad Nauheim – Der Film
09.02. Kalifornien – Mehr als Hollywood
01.03. Die 101 schönsten Reiseziele der Erde
15.03. But beautiful – Nichts existiert unabhängig
Das Riesengebirge – Naturpark Rübezahls
wird in das Herbstprogramm verschoben!

Die Reihe wird ab September 2020 in der gewohnten Folge fortgesetzt

Hierzu erscheint zeitgerecht ein aktuelles Programmfaltblatt mit Informationen zu den Filmen

 
Filmbeginn jeweils sonntags um 11.00 Uhr, Einlass 10.30 Uhr.
 


sparkasse-oberhessen.de

 
Eintrittspreise: 6,00 €, ermäßigt 5,00 €,
Studenten und Rentner gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)
 

tui-reisecenter.de
Telefon: 06033 – 96010
 
Die Filme empfehlen sich als Schulveranstaltungen
und können nach Vereinbarung gezeigt werden. Termine telefonisch,
per E-Mail oder direkt im Kino zu den täglichen Öffnungszeiten

wuerttembergische.de
 
Veranstalter: Butzbacher Filmtheater Betriebsgesellschaft mbH
Rossbrunnenstraße 3 – 35510 Butzbach
Telefon: 06 033 – 6 55 77 – Fax: 06 033 -71 900
E-Mail: info@kino-butzbach.de – www.kino-butzbach.de
 
 
Von der Buchhandlung Bindernagel legen wir für die Besucher zu verschiedenen Filmen eine kleine Auswahl an Bildbänden und Informationen im Foyer aus.
 

am-rossborn-salerno.de